Mietwagen Irland Leihwagen 2017

Mietwagen Irland Autovermietung mit Hertz rent a car

In Irland ist das Autofahren noch ein Vergnügen. Sie bestimmen Ihr Tempo selbst.Frei von Staus und Autokolonnen
fahren Sie durch die abwechslungsreiche Landschaft und entdecken die Schönheit und die Sehenswürdigkeiten der
Insel - ohne Kilometerbegrenzung !
Ihr deutscher Führerschein reicht aus, jedoch schreibt die irische Versicherung ein Mindestalter des Fahrers von
23 Jahren (25 Jahre bei Gruppe I u. L), außerdem müssen Sie Ihren Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen.
Bitte beachten Sie, dass die Leihwagen - Modellangaben lediglich Beispiele für die verschiedenen Fahrzeuggruppen
sind. Hertz kann bei einer Reservierung keinen bestimmten Fahrzeugtyp garantieren.

Leistungen: Preis pro Woche und Wagen inkl. Vollkaskoversicherung und Diebstahlversicherung mit reduzierter
Selbstbeteiligung von € 150 bzw. € 250.- lt. Tabelle (inkl. Glas und Reifen) unbegrenzte Kilometer, 1 Zusatzfahrer.
Preise für Anmietungen unter 7 Tagen auf Anfrage. Verlängerungstage pro rata.
Zur Bestimmung der Saisonzeit ist der Tag der Fahrzeugübernahme maßgeblich.
Sollte die gebuchte Mietdauer verkürzt werden,werden die nicht genutzten Tage nicht erstattet.
Bestätigt wird die ausgeschriebene Kategorie, jedoch nicht ein bestimmter Wagentyp, Der Vermieter behält sich vor,
bei Engpässen einen gleich- oder höherwertigen Wagen bereitzustellen. Eventuell entstehende Mehrkosten
(z.B. durch höheren Treibstoffverbrauch) gehen zu Lasten des Kunden. 1 Miettag=24 Stunden. Anmerkung: Liegen
mehr als 29 Minuten zwischen Fahrzeugübernahme und -abgabe, so wird vor Ort ein zusätzlicher Tag berechnet.
(Maßgebend sind die Ankunfts- und Abflugzeiten).

weitere Mietwagen - Bedingungen    Leihwagen Irland Mietwagen


A
01.01.-12.04.17
16.04.-30.04.17
01.10.-15.12.17
01.01.-28.03.18
B
13.04.-15.04.17
01.05.-09.07.17
21.08.-30.09.17
29.03.-31.03.18
C
10.07.-23.07.17
D
24.07.-20.08.17
16.12.-31.12.17
SB * Fahrzeug Gruppen
( Beispiele für die Mietwagen )
113 157 235 315 150 A
VW UP o.ä.
für max. 2 Erwachsene u.2 Kinder, 2 Koffer
119 168 247 325 150 B
Opel Corsa o.ä.
3-5 Türen, für max. 2 Erwachsene u. 3 Kinder, 2 Koffer u. 1 Reisetasche 
128 200 298 365 150 C
VW Golf o.ä.
 3-5 Türen, für max. 2 Erwachsene u. 3 Kinder, 2 Koffer u. 1 Reisetasche
169 237 338 393 250
VW Jetta o.ä.
4-5Türen, für max.5 Erwachsene, 4 Koffer u. 1 Reisetasche
169 332 469 588 150
VW UP o.ä. Automatic 3 Türen für max. 3 Personen, 1 Koffer u. 2 Reisetaschen
188 387 512 632 150 F
Ford Focus o.ä. Automatic
3 Türen für max. 3 Personen, 1 Koffer u. 2 Reisetaschen
263 563 688 813 250 G
VW Jetta o.ä. Automatic
3 Türen für max. 3 Personen, 1 Koffer u. 2 Reisetaschen
238 312 438 499 250 J
VW Passat o.ä.
3-5 Türen für max. 5 Personen, 3 Koffer u. 2 Reisetaschen
637 928 1374 1500 250 M
VW Caravelle Minib. o.ä
3 Türen, max. 8 Personen, 4 Koffer u. 2 Reisetaschen
762 1053 1604 1642 250 N
VW Caravelle Minibus
o.ä Automatic
3 Türen, max. 8 Personen, 4 Koffer u. 2 Reisetaschen
253 385 563 675 250 P
Opel Zafira o.ä.
5 Türen, für max. 7 Personen, 2 Koffer u.1 Reisetasche
213 294 400 459 250 Q
Nissan Qashqai
o.ä
5 Türen, max. 5 Personen, 2 Koffer u. 2 Reisetaschen
319 512 844 1124 250 S
VW Caddy Maxi Life o.ä.
5 Türen, für max. 7 Personen, 2 Koffer u.1 Reisetasche
344 750 999 1188 250 T
VW Touran o.ä. Automatic
5 Türen, max. 5 Personen, 4 Koffer u. 2 Reisetaschen
312 713 914 1125 250 V
Nissan Qashqai
 o.ä. Automatic
5 Türen, max. 5 Personen, 2 Koffer u. 2 Reisetaschen
740 932 1249 1688 250 Y
Landrover Discovery 4x4 o.ä. Automatic
5 Türen, max. 5 Personen, 4 Koffer u. 2 Reisetaschen
weitere Leihwagen - Bedingungen

*) Zusatzversicherung zur Rückerstattung der Selbstbeteiligung:
€ 35.- pro Woche (kann nicht nachträglich vor Ort abgeschlossen werden). Verlust oder Beschädigung des Autoschüssels sowie Schäden durch falsches Betanken sind von der Vollkaskoversicherung und von der Zusatzversicherung ausgenommen. Bei einem fahrlässig verursachten Schadensfall (z.B. durch überhöhte Geschwindigkeit) entfällt die reduzierte Selbstbeteiligung für die verbleibenden Miettage. Die volle Selbstbeteiligung liegt, abhängig von der Fahrzeuggruppe, zwischen €1600 und €3000.
Vorgehensweise im Schadensfall: Folgende Punkte müssen unbedingt eingehalten werden:
-- umgehend die Mietstation benachrichtigen
-- sofern ein Unfallgegner beteiligt ist, die Polizei rufen und einen Polizeibericht erstellen lassen
-- bei der Fahrzeugrückgabe einen Schadensbericht von der Mietstation erstellen und unterschreiben lassen
-- eine Endabrechnung der Schadensabwicklung verlangen, die aber ggf. erst nach Ihrer Abreise erstellt werden kann Von der Zusatzversicherung ausgeschlossen:
-- grobe Fahrlässigkeit, vorsätzliches Handeln, Trunkenheit am Steuer oder Bewusstseinsstörungen durch Medikamente oder Drogen.
-- Verlust oder Beschädigung des Wagensschlüssels
-- Missachtung der Mietbedingungen
-- Schäden durch Fahren auf unbefestigten oder nichterlaubten Strassen
-- Beschädigung oder Verlust von Privatgegenständen durch Unfall oder Diebstahl
-- Schäden durch unsachgemäße Behandlung oder Schäden an der Inneneinrichtung
-- Fahren durch einen nicht eingetragenen Fahrer oder eines Fahrers ohne gültige Fahrerlaubnis
-- Folgekosten wie z.B. Abschleppkosten, Überführungskosten, Telefon-, Handygebühren und Übernachtungskosten

Selbstbeteiligung:
Zusatzversicherungen zur Rückerstattung der Selbstbeteiligung: € 35 pro Woche
(kann nicht nachträglich vor Ort abgeschlossen werden). Ausgenommen Verlust oder Beschädigung der Autoschlüssel sowie Schäden durch falsches Betanken.Details zur Schadensabwicklung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
Vorgehensweise im Schadensfall - folgende Punkte müssen unbedingt eingehalten werden:
umgehend die Mietstation benachrichtigen sofern ein Unfallgegner beteiligt ist, die Polizei rufen und einen
Polizeibericht erstellen lassen bei der Fahrzeugrückgabe einen Schadensbericht von der Mietstation erstellen und
unterschreiben lassen eine Endabrechnung der Schadensabwicklung verlangen, die aber ggf. erst nach Ihrer
Abreise erstellt werden kann.
Von der Zusatzversicherung ausgeschlossen:
grobe Fahrlässigkeit, vorsätzliches Handeln, Trunkenheit am Steuer oder Bewusstseinsstörungen durch
Medikamente und Drogen, Verlust oder Beschädigung des Wagenschlüssels, Missachtung der Mietbedingungen,
Schäden durch fahren auf unbefestigten oder nicht erlaubten Strassen Beschädigungen oder Verlust von
Privatgegenständen durch Unfall oder Diebstahl Schäden durch unsachgemäße Behandlung oder Schäden an der
Inneneinrichtung Fahren durch einen nicht eingetragenen Fahrer oder eines Fahrers ohne gültige Fahrerlaubnis
Folgekosten wie z.B. Abschleppkosten, Überführungskosten, Telefon- Handygebühren und Übernachtungskosten.

Braveheart Drive Irland  1 Miettag = 24 Stunden
Liegen mehr als 29 Minuten zwischen 
Fahrzeugübernahme und
Fahrzeugrückgabe, wird ein Zusatztag berechnet.

Zur Bestimmung der Saisonzeit ist der 
Tag der Fahrzeugübernahme maßgeblich. 
Sollte die gebuchte Mietdauer verkürzt 
werden, werden die nichtgenutzten 
Tage nicht erstattet.

Weitere wichtige
Informationen zu Leihwagen


Leihwagen Irland Hertz


fly and drive  
Irland Mietwagen